Es ist nicht, wie es scheint. Die bunten Farben auf dem Marktplatz von Łowicz nördöstlich von Łódź verweisen auf traditionelle Volkskunst – nicht auf die LGBT-Flagge. Zu sehen: Ein Spielplatz in Lowicz, Polen. Ein Kind auf einem Fahrrad durchquert das Bild.
Anti-LGBTQ-Gemeinden in Polen

Landkarte der Schande

LGBTQI+ sorgt für Streit in Polen. Kleinstädte vor allem im Osten des Landes erklären sich zu „befreiten“ Zonen. Zugleich formiert sich Widerstand in der Community und der Zivilgesellschaft. Eine Reise durch ein gespaltenes Land.

53:50 Minuten
Ein Heißluftballon vor einem Himmel mit Wolken
Sie sind ein unschlagbares Team: Der berühmte Wissenschaftler und Amateurkriminologe van Dusen und sein Begleiter Hutchinson Hatch. In unserer Hörspielreihe ermitteln sie in 79 Fällen auf der ganzen Welt.
Eine Geschichte der Hörspieldramaturgie von den Anfängen der Radiokunst bis heute
Von den Anfängen der Radiokunst bis heute

Eine Geschichte der Hörspiel-Dramaturgie

Wann und wie fing es eigentlich an mit der Radiokunst? Und wie ist das Hörspiel zu dem geworden, was es heute ist? Hörspielautor Ulrich Bassenge nimmt uns mit auf eine mehrteilige Reise durch die Hörspieljahrzehnte mit ihren unterschiedlichen Stilen.