Eine blond gelockte Frau von hinten schaut in der Nacht auf eine Stadt.
Nächtlicher Streifzug

Unterwegs mit drei Flaneurinnen

Drei Frauen dokumentieren ihr nächtliches Flanieren mit dem Mikrofon. Wie selbstverständlich ist es, als Frau nachts allein unterwegs zu sein? Ein atmosphärischer Streifzug mit verschiedenen weiblichen Perspektiven.

53:03 Minuten
Das Foto eines Gerichtssaal, darüber der Schriftzug "Rechtsextreme vor Gericht"
Die Theaterregisseurin Marie Schwesinger verfolgt die Prozesse um den Mord an Walter Lübcke, den Soldaten Franco A. und den NSU 2.0. Sie entdeckt Verbindungslinien, die sie bis in die Weimarer Republik führen und irgendwann wird ihr klar: Ich bin hier mehr als nur Zuschauerin!
Hauptsache Hörspiel
Archiv
Zum Hörspiel des Monats

Hauptsache Hörspiel

Der neue Podcast für alle Hörspiel-Fans. Hanna Steger und Max von Malotki widmen sich dem Hörspiel des Monats und unterhalten sich darüber, was alles drinsteckt. Außerdem gibt es persönliche Tipps, Interviews mit Machern und verrückte Hörspiel-Stories, für die woanders keine Zeit ist.

Ein Logo für den max15-Preis
Preis für das beste Kurzhörspiel der freien Szene

Hörspielpreis max15

Schick uns dein Hörstück! Zu gewinnen ist ein Preisgeld, die Teilnahme an dem Festival „ARD-Hörspieltage“ und eine Sendung im Deutschlandfunk Kultur. Jetzt einreichen: Teilnahmeschluss ist der 1. September 2024.