Doku-Serie

    Schule - Vom Putztag zum Wandertag (2/6)

    29:26 Minuten
    Zeichnung zu Folge 2: Schulkinder sitzen alleine oder zu zweit auf einer Treppe und schauen auf Handys oder Laptops.
    In der Mittelstufe ist die Pubertät voll im Gange © Josef Maria Schäfers
    Von Stella Luncke und Josef Maria Schäfers · 13.05.2022
    Audio herunterladen
    In 15 Monaten haben unsere Reporter eine komplette Schullaufbahn im Schnelldurchgang erlebt. Während die Kinder der Klassen 4 bis 6 noch Lust auf Lernen hatten, sieht es in der 7. Klasse ganz anders aus.
    Hier ist die Pubertät voll im Gange: Jugendliche mit Kapuzen über den Gesichtern, einige Köpfe liegen auf den Tischplatten. Schriller Handysound mit schlechtem Deutschrap. Gequatsche, Geschreie und Gerangel um Plätze. Freiwillig lernt hier kaum noch jemand. Für Lehrer ist es nicht leicht, sich Gehör zu verschaffen.

    Schule - Vom Putztag zum Wandertag (2/6)
    Von Stella Luncke und Josef Maria Schäfers
    Regie: die Autoren
    Komposition: Josef Maria Schäfers
    Mit Fanny Staffa
    Musiker: Frank Schültge (Gitarre), Bernd Oezsevim (Schlagzeug)
    Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2021

    Teil 3 am 20.05., um 19:15 Uhr

    Alle Folgen der Serie können Sie hier hören.

    Stella Luncke und Josef Maria Schäfers, geboren 1974 und 1968, produzieren lange und kurze Features und Hörspiele für verschiedene Sender, außerdem „Wurfsendungen“ für Deutschlandfunk Kultur. Für die Autorenproduktion „Wo sind die bloß?“ erhielten sie den ARD PiNball 2015. 2009 wurde Stella Luncke mit dem Kurt-Magnus-Preis ausgezeichnet. Beide leben in Berlin.

    Mehr zum Thema