Vor- und Rückschau

Kalender
Mon
Tue
Wed
Thu
Fri
Sat
Sun
    Montag, 27.06.2022
    • 22:03 UhrDlf Kultur
      Esther und ihr Freund haben sich während eines Ausflugs verfahren.

      Krimi-Hörspiel: Tödlicher Trip durch die Berge

      Die Abkürzung

      Seit Monaten benimmt sich Esthers Freund immer merkwürdiger. Als er während eines Ausflugs in die Berge plötzlich aus dem Auto steigt und kommentarlos im Wald verschwindet, traut sie ihren Augen nicht. Dabei hat der Wahnsinn gerade erst begonnen.

      22:03 UhrDlf Kultur
      Aus der Sendereihe: Kriminalhörspiel
    Dienstag, 28.06.2022
    • 19:15 UhrDlf
      April 30, 2013 - Mahachai, Samut Sakhon, Thailand - thailändisches Fischereiboot

      Ausbeutung in Thailands Fischereiwirtschaft

      Sklavenfischer

      Auf vielen Booten schuften Arbeitssklaven – wer aufbegehrt, verschwindet auf hoher See. Schon 2015 drohte Thailand ein Exportverbot. Der weltgrößte Hersteller von Thunfischkonserven versprach Reformen. Geändert hat sich seitdem wenig.

      19:15 UhrDlf
      Aus der Sendereihe: Das Feature
    • 20:10 UhrDlf
      Beim Großvater in der baumlosen „Alleestraße“ sind die meisten Erinnerungen an die Kindheit. Zu sehen: eine troslose Straße im Ruhrgebiet.

      Kindheit im Ruhrgebiet

      Alleestraße

      Eine Kindheit und Jugend im Ruhrgebiet der 60er- und 70er-Jahre. Die Enge, die Sprachlosigkeit einer bürgerlichen Kleinfamilie, die Gewalt in der innerlich beschädigten Nachkriegsgesellschaft.

      20:10 UhrDlf
      Aus der Sendereihe: Hörspiel
    • 22:03 UhrDlf Kultur
      Zeusaltar im Pergamonmuseum in Berlin-Mitte.

      Imperiale Träume auf der Berliner Museumsinsel

      Auf Sumpf gebaut

      Nofretete, Pergamonaltar und Ishtar Tor: Die Berliner Museumsinsel ist ein Besuchermagnet, der jährlich Millionen Touristen durch seine Museen schleust – und imperiale Welten rekonstruiert, statt sich der heutigen Gesellschaft zu öffnen.

      22:03 UhrDlf Kultur
      Aus der Sendereihe: Feature
    Mittwoch, 29.06.2022
    • 22:03 UhrDlf Kultur
      Ein namenloser Mann im Nirgendwo unterwegs. Zu sehen: Ein Mann steht mit dem Rücken zur Kamera und schaut in die Wolken.

      Hörspiel nach einem Text von Ror Wolf

      Die neunundvierzigste Ausschweifung

      Ein namenloser, rastloser Mann ist überall und zugleich im Nirgendwo unterwegs. Er schlüpft in so viele Rollen, dass seine Identität verwischen würde, spräche er nicht dieses sonderbare „R“ …

      22:03 UhrDlf Kultur
      Aus der Sendereihe: Hörspiel
    Donnerstag, 30.06.2022
    • 22:03 UhrDlf Kultur
      Eine Hommage an Großmütter im Lockdown - ein Stück in dieser Kurzszrecke mit dem Titel "OMA". Zu sehen: Eine chinesische Großmutter sitzt neben ihrer Enkeltochter.

      Radiokunst: Neue Autorenproduktionen

      Kurzstrecke 123

      Neue Hörkunst aus der freien Szene. Heute unter anderem mit einer Hommage an Großmütter im Lockdown. Das Künstlerpaar Henrik Munkeby Nørstebø und Audrey Chen hat dafür Aufnahmen mit Omas in Norwegen und China gemacht.

      22:03 UhrDlf Kultur
      Aus der Sendereihe: Freispiel
    Freitag, 01.07.2022
    • 00:05 UhrDlf Kultur
      Kassetten vom Flohmarkt wurden vom Autor angereichert.

      Klangkunst zum Einschlafen oder Wachbleiben

      Sleep (an attempt at trying)

      Kurz nach Mitternacht. Sie sind noch wach? Dann haben wir ein paar Lieder für Sie! Musik von den Insomniacs, The Sleepless International und anderen. Nebenbei reden wir über Schlaflosigkeit, gerne auch mit Ihnen: Rufen Sie an: 0800 2254 2254.

      00:05 UhrDlf Kultur
      Aus der Sendereihe: Klangkunst
    • 19:15 UhrDlf
      Grafik Fritzi Massary

      Podcastserie (4/5): Exit Exil. Fünf Frauenleben in L.A.

      Das geteilte Leben

      Fritzi Massary war die berühmteste Operettensängerin ihrer Zeit. Doch dann kamen die Nazis, ihre Flucht nach Los Angeles und das Vergessen. Zeit, ihre Geschichte zusammen mit der Komponistin Farahnaz Hatam wiederzuentdecken.

      19:15 UhrDlf
    • 20:05 UhrDlf
      Die erste gemeinsame Aktion: Banner malen.

      Geschichte einer abgewendeten Entmietung

      Ein Haus läuft los

      Ein Berliner Mietshaus wird an eine internationale Kapitalgesellschaft verkauft. Es drohen: Luxussanierung, rapider Anstieg der Mieten, Verdrängung. Aber die Bewohnerschaft wehrt sich und führt einen Sommer lang einen spontanen, entschlossenen Kampf.

      20:05 UhrDlf
      Aus der Sendereihe: Das Feature
    Samstag, 02.07.2022
    • 18:05 UhrDlf Kultur
      Die Lagos Fashion Week im Jahr 2016. Zu sehen: Ein modisch gekleideter junger Mann geht über den Laufsteg.

      Baumwollplantagen und High Fashion

      Spitzen-Geschäfte. Eine Textilgeschichte in zwei Teilen (1/2)

      Das österreichische Lustenau ist berühmt für seine Stickereien. In Nigeria gelten sie als Luxusprodukt. Die Vorarlberger Textilindustrie exportiert tonnenweise bestickten Damast nach Westafrika. Wer profitiert vom Geschäft mit der Spitze?

      18:05 UhrDlf Kultur
      Aus der Sendereihe: Feature
    • 20:05 UhrDlf
      Sirenen sind das Leitmotiv dieses eindrücklichen Hörspiels.

      Der Krieg in unseren Köpfen

      Tot im Leben

      Drei Protagonistinnen aus drei Generationen: Krieg ist die Determinante, die sich durch ihre Leben hindurch zieht. Mamá, die den Hitlerkrieg noch miterlebt hat und ihre Erfahrungen in ihre Tochter Gisi quasi implementiert hat. Und Maya, die aus dem syrischen "Kingdom of Horror" geflohen ist.

      20:05 UhrDlf
      Aus der Sendereihe: Hörspiel
    Sonntag, 03.07.2022
    • 18:30 UhrDlf Kultur
      Der Weg, den Medea zurücklegt, bewirkt am Ende für sie eine Wandlung.

      Hörspiel: Ewiges Leben – Segen oder Fluch?

      Medea, ein Monolog

      Medea zeigt sich in Dagmar Nicks Hörspiel-Monolog ganz anders als sie bislang in der Literatur dargestellt wurde. Sie wehrt sich gegen die diffamierenden Geschichten, die „man“ über sie erfunden hat.

      18:30 UhrDlf Kultur
      Aus der Sendereihe: Hörspiel
    • 20:05 UhrDlf
      Computergrafik von Soundwellen.

      Erfahrungen jenseits des Hörbaren

      Infrasound und Ultraschall

      Unser Gehör ist eingeschränkt. Alle Schallereignisse unter 20 Hertz und über 20.000 Hertz finden eigentlich ohne unser Zuhören statt. Elefanten und Fledermäuse, Wale und Delfine sind uns hier voraus, sie haben sich Infrasound und Ultraschall als ihre Kommunikationsräume erobert. Wie klingt diese Welt?

      20:05 UhrDlf
      Aus der Sendereihe: Freistil