Podcastserie (3/5): Exit Exil. Fünf Frauenleben in L.A.

    Eva und ihre Geister

    30:09 Minuten
    Bild mit Grafik Eva Herrmann zu Exit. Exil Folge 3
    Eva Herrmann war eine der ersten Karikaturistinnen. Heute ist sie weitgehend vergessen © Randy Young, Courtesy of Feuchtwanger Memorial Library / USC / Layout: Anja Enders Deutschlandradio Service GmbH
    Von Étienne Roeder · 17.06.2022
    Audio herunterladen
    Steinreiche Erbin, Geliebte zahlreicher Exil-Künstler und Geisterseherin: Eva Herrmann war die erste bekannte Karikaturistin der westlichen Welt und eine ungewöhnliche Frau für ihre Zeit. Comic-Zeichnerin Anna Haifisch will herausfinden, warum sie in Vergessenheit geraten ist.
    Genau wie Marta Feuchtwanger bildete auch Eva Herrmann ein Zentrum des gesellschaftlichen Exil-Lebens während des Nationalsozialismus. Erst in Sanary-sur-Mer, später in Los Angeles veranstaltete sie Soiréen und Partys, pflegte Freundschaften und Liebschaften zu Schriftstellern wie Thomas Mann und Aldous Huxley und unterstützte ihre Freunde großzügig mit Geld.
    Gleichzeitig zeichnete sie bissige Karikaturen von Bertolt Brecht, Arnold Zweig und ihrem Geliebten Lion Feuchtwanger. Warum ist diese schillernde Frau heute nahezu vergessen?
    Die Leipziger Illustratorin Anna Haifisch, selber Stipendiatin des Villa Aurora & Thomas Mann House e.V. in L.A., erkundet zusammen mit Étienne Roeder das Leben der frühen Jetsetterin und entdeckt dabei überraschende Parallelen.

    Exit Exil. Fünf Frauenleben in L.A. (3/5)
    Eva und ihre Geister
    Von Étienne Roeder

    Regie: Philippe Brühl
    Produktion: Deutschlandfunk 2022
    In Zusammenarbeit mit Villa Aurora & Thomas Mann House e.V

    Teil 4 am 01.07. um 19.15 Uhr

    Étienne Roeder, geboren 1983 in Berlin, studierte Kulturanthropologie, Lateinamerikanistik und Portugiesisch. Zeitweilig lebte der Autor von Reportagen und Radiofeatures in Portugal und Kolumbien. 2018 gewann er den Åke Blomström Award der EBU.

    Abonnieren Sie unseren Hörspiel-und-Feature-Newsletter!

    Wöchentlich erhalten Sie mit diesem Newsletter Informationen zu den wichtigsten Hörspielen, Features und anderen Hörstücken unserer Sender.

    Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

    Wir haben Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink zugeschickt.

    Falls Sie keine Bestätigungs-Mail für Ihre Registrierung in Ihrem Posteingang sehen, prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.

    Willkommen zurück!

    Sie sind bereits zu diesem Newsletter angemeldet.

    Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail Adresse.
    Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.
    Folgen 1-3