Featurearchiv – Frieden schaffen (3/4)

Peace Women - Vaterlandsverräterinnen

Suffragistische Friedensdelegierte auf Noordam: Mrs. P. Lawrence, Jane Addams, Anita Molloy
Suffragistische Friedensdelegierte auf Noordam: Mrs. P. Lawrence, Jane Addams, Anita Molloy © imago images / Photo12
Von Christiane Henke · 30.08.2022
Die internationale Frauenliga für Frieden und Freiheit. - Entspringt Krieg nicht nur rücksichtsloser Machtpolitik, sondern auch verfehlten Vorstellungen von Männlichkeit und Ehre? Sind Frauen die besseren Friedensstifterinnen?
Wie könnten Konflikte weltweit unblutig gelöst werden? Solche Fragen diskutierten 1915 in Den Haag mehr als tausend Frauen aus kriegführenden und neutralen Staaten. Sie forderten die Ächtung des Krieges als Mittel der Politik und die Gleichberechtigung der Frauen auf allen Gebieten.
Die Frauenkonferenz in Den Haag war die Geburtsstunde der Internationalen Frauenliga für Frieden und Freiheit (IFFF). Drei Ligafrauen wurden seitdem mit dem Friedensnobelpreis geehrt: Jane Addams (1931), Emily Green Balch (1946) und Alva Myrdal (1982).
Heute hat die IFFF Mitglieder auf allen Kontinenten und beratenden Status in der UNO als Nichtregierungsorganisation. Das Feature erzählt vom Mythos der Gründerinnen und von der Sisyphusarbeit der heutigen Ligafrauen.

Featurearchiv - Frieden schaffen (3/4)
Peace Women - Vaterlandsverräterinnen
Die internationale Frauenliga für Frieden und Freiheit
Von Christiane Henke

Regie: Peter Behrendsen
Produktion: Deutschlandfunk 2004
(Teil 4 am 6.9.2022)

Abonnieren Sie unseren Hörspiel-und-Feature-Newsletter!

Wöchentlich erhalten Sie mit diesem Newsletter Informationen zu den wichtigsten Hörspielen, Features und anderen Hörstücken unserer Sender.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Wir haben Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink zugeschickt.

Falls Sie keine Bestätigungs-Mail für Ihre Registrierung in Ihrem Posteingang sehen, prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.

Willkommen zurück!

Sie sind bereits zu diesem Newsletter angemeldet.

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail Adresse.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.
Alle Folgen