Über den Umgang mit Extremsituationen

Entführt in Syrien

54:34 Minuten
Martin war in Syrien in ein Foltergefängnis eingesperrt.
Martin war in Syrien in ein Foltergefängnis eingesperrt. © picture alliance/ dpa / Britta Pedersen
Von Patrick Batarilo · 29.07.2022
Audio herunterladen
Martin meldet sich freiwillig, um als Techniker in Krisengebieten zu arbeiten. Bei einem Einsatz in den syrischen Kurdengebieten wird er entführt.
Zwei Monate bleibt er in dem berüchtigten Foltergefängnis, dann wird er endlich entlassen. Heute ist Martin zurück in Berlin. Und bringt Zivilisten und Mitarbeitenden von Hilfsorganisationen, die in Länder mit Sicherheitsrisiko entsandt werden, bei, unter extremen Bedingungen zu überleben und mit schwersten Verletzungen umzugehen.
In dem Feature erzählt Martin seine Geschichte. Warum er nach Syrien gegangen ist, wie er die Entführung und die Zeit in dem Gefängnis erlebt hat – und was er daraus gelernt hat: Wie Menschen unter extremen Bedingungen fühlen und reagieren, wie viel Handlungsspielraum uns in solchen Situationen wirklich bleibt und wie wir diesen Handlungsspiel erweitern können. 

Entführt in Syrien
Über den Umgang mit Extremsituationen
Von Patrick Batarilo

Regie: Matthias Kapohl
Ton und Technik: Gunther Rose
Redaktion: Thilo Guschas und Jenny Marrenbach
Produktion: Deutschlandfunk 2022

Patrick Batarilo, geboren 1974 in Waldshut als Sohn eines kroatischen Vaters und einer deutschen Mutter. Studierte Kultur- und Theaterwissenschaft in Berlin, Frankreich und den USA. Moderator bei SWR2. Sachbuchautor. Trainer bei der Deutschen Welle Akademie. Mit dem Feature „Back to Bosporus. Existenzgründung auf deutsch-türkisch“ (SWR2) hat Batarilo 2012 den europäischen CIVIS-Medienpreis gewonnen. Als freier Hörfunkautor zuletzt: „Killing a cat. Investigativer Journalismus in Ghana“ (SWR 2021).

Abonnieren Sie unseren Hörspiel-und-Feature-Newsletter!

Wöchentlich erhalten Sie mit diesem Newsletter Informationen zu den wichtigsten Hörspielen, Features und anderen Hörstücken unserer Sender.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Wir haben Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink zugeschickt.

Falls Sie keine Bestätigungs-Mail für Ihre Registrierung in Ihrem Posteingang sehen, prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.

Willkommen zurück!

Sie sind bereits zu diesem Newsletter angemeldet.

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail Adresse.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.
Empfehlungen