Ein Inspektor kommt

Aasgeier

Von Rodney David Wingfield · 27.07.2015
Ein großer, schwarzer Koffer soll aus dem Haus getragen worden sein. Auch fiel auf, dass Mrs Crampton seit Wochen nicht mehr draußen gesehen wurde.
Ist dieser schlampige Alte, der sich im Haus von Mr Crampton einnistet, dem Hausherrn den Cognac wegtrinkt und einem Fußballspiel mehr Interesse zu schenken scheint als einer anonymen Anzeige, wirklich Inspektor Robinson von Scotland Yard? Bei Mr Crampton macht er sich jedenfalls nicht beliebt, als er mit erstaunlicher Hartnäckigkeit nach dem Verbleib dieses Schrankkoffers forscht.
Regie: Otto Düben
Mit: Martin Held, Lothar Blumhagen, Petra von der Linde, Herbert Weißbach, Martin Hirte, Edith Hanke u.a.
Produktion: SDR 1973

Länge: 57'58
Rodney David Wingfield, 1928 in London geboren, schrieb zahlreiche Kriminalhörspiele für die BBC, die auch in Deutschland produziert wurden, z.B.: "Der Maulwurf" (SDR 1981), "Das unheimliche Dorf" (BR 1993), "Falsch Zeugnis" (WDR 1996). Wingfield starb 2007 im Alter von 79 Jahren.