Burkina Faso: Vom Mut, nicht aufzugeben

    Die grüne Mauer (2/5)

    50:26 Minuten
    Blandine Sankara
    Blandine Sankara © Deutschlandradio/Bettina Rühl
    Rühl, Bettina · 11. Juni 2024, 19:15 Uhr
    Audio herunterladen
    Als Blandine Sankara vor zehn Jahren zwei Hektar Land kaufte, waren sie eine Art Wüste. Jetzt wachsen Mangobäume, Papaya-Stauden, Karotten und Spinat. Für Sankara ist ihr Garten auch ein politisches Projekt: Sie will zeigen, dass Burkina Faso sich selbst ernähren könnte.
    Mehr zum Thema