Hörspiel: Drohnenpilotinnen in der Zukunft

Unter Drohnen

51:50 Minuten
Zivile Drohnenpilotinnen in Konfliktsituation. Zu sehen: Eine fliegende Drohne mit Kamera.
Zivile Drohnenpilotinnen in Konfliktsituation. © imago/Siegfried Kuttig
Von Tim Staffel · 04.08.2022
Sommer im Jahr 2030. Romy und Ela sind Drohnenpilotinnen. Früher sind sie Kampfeinsätze geflogen, jetzt steuern sie nur noch für zivile Aufträge. Aber auch der neue Job bringt sie in Konflikte.
Ela, 25, leidet darunter, bewaffnete Gewalt in Krisenregionen ausgeübt zu haben, ohne selbst einer Gefahr ausgesetzt gewesen zu sein. Ihre Schuldgefühle belasten die Beziehung zu ihrem Freund Deniz schwer. Romy, 45, ist glücklich verheiratet und hat zwei Kinder. Mit ihrem 15-jährigen Sohn Luke gerät sie ständig aneinander, weil Luke ihre Vergangenheit als Kampfpilotin und ihre Arbeit für den globalen Drohnenkonzern Horizon verabscheut.
Während eines Einsatzes, den Horizon im Auftrag der Berliner Polizei fliegt, werden Romy und Ela aufgefordert, per Drohnen Gummigeschosse und Tränengas bei einer nicht genehmigten Demonstration von Klimaaktivist:innen einzusetzen. Als Romy auf den Überwachungsbildern der Drohnenkamera ihren Sohn Luke unter den Demonstrierenden entdeckt, zögert sie, den Befehl auszuführen. Die Situation droht zu eskalieren.

Unter Drohnen
Zivile Drohnenpilotinnen in Konfliktsituation
Von Tim Staffel
Regie: der Autor
Mit: Nina Kronjäger, Lili Zahavi, Robin Lange, Silke Buchholz, Devrim Polat, Elisabeth De Maeyer sowie Nayana Heuer, Zazie Cayla, Daria Lik, Jonas Holupirek, Marlon Frank, Ludwig Michael (Chor) und Valentin Schuster (Schlagzeug)
Sounddesign: Jochen Jezussek
Komposition: Alexandra Holtsch (unter Verwendung eines Tracks von PeroPero)
Produktion: WDR 2022
Länge: 51'40

Tim Staffel, geboren 1965, hat in Gießen Angewandte Theaterwissenschaft studiert. 1998 erschien sein Roman „Terrordrom“, den Frank Castorf im selben Jahr für die Volksbühne dramatisierte. Es folgten weitere Romane, Filme und preisgekrönte Jugendtheaterstücke. Autor und Regisseur zahlreicher Hörspiele, zuletzt: „Sandräuber“ (RBB/NDR 2016), „Die Wasserkrieger“ (WDR/DKultur 2017) und „Dope!“ (RBB 2019).



Empfehlungen