Vor- und Rückschau

Kalender
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    Montag, 26.09.2022
    • 22:03 UhrDlf Kultur
      Der eigenartige Emil Türkwein stellt einen erfolglosen Krimiautor als Gärtner an und hat doch etwas anderes mit ihm vor. Zu sehen: Eine alte Schreibmaschine.

      Krimi-Hörspiel: Krimiautor auf Jobsuche

      Blaubarts Gärtner

      Knut Herkenrath, ein erfolgloser Krimiautor, tröstet sich damit, dass wirklich große Künstler niemals Erfolg haben. Erst als seine Freundin ihren Job verliert, bietet er notgedrungen per Kleinanzeige seine Dienste feil.

      22:03 UhrDlf Kultur
      Aus der Sendereihe: Kriminalhörspiel
    Dienstag, 27.09.2022
    • 19:15 UhrDlf
      Masthähnchen in einem der Ställe der Agrarproduktionsgesellschaft Agp Lübesse.

      Im Parlament der Dinge

      Das Huhn

      Das Huhn steht exemplarisch für das Effizienzdenken des Agrobusiness. Ab Mitte des 20.Jahrhunderts tritt es als erstes hybrid gezüchtetes Nutztier seinen Siegeszug über die Welt an.

      19:15 UhrDlf
      Aus der Sendereihe: Das Feature
    • 20:10 UhrDlf
      Tante Dorchen will sich eine besonders schöne Bluse kaufen. Zu sehen: Damenmode, Anfang 1920er Jahre. - Vorführdame in bestickter Bluse,

      Hörspielkomödie: Shopping in den 1920ern

      Die Bluse

      Hinein ins Gewühl eines Riesenkaufhauses zu Beginn des 20. Jahrhunderts! Tante Dorchen will eine Bluse kaufen, ihr Neffe soll sie begleiten.

      20:10 UhrDlf
      Aus der Sendereihe: Hörspiel
    • 22:03 UhrDlf Kultur
      Ein junge Mann mit einer Kochmütze sitzt an einem Tisch, vor sich Obst und Gemüse. In der einen Hand hält er eine Orange, die andere Hand liegt an seinem Kinn.

      Kurzdokus frisch vom Herd

      Die Feature-Antennen-Kochshow

      Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen. Bringt aber auch Selbst- und Fremderzählungen zutage. Und ist nie nur privat. Ein Menü aus Kurzdokus, frisch zubereitet in der Feature-Küche. Mit Rezepten zum Nachkochen!

      22:03 UhrDlf Kultur
      Aus der Sendereihe: Feature
    Mittwoch, 28.09.2022
    • 22:03 Uhr
      Stützpunkt San Cristobal: Im Vordergrund eine Reihe von Fahrzeugen und Kraftstofftanks. Seit dem 14. Oktober wurden der Militärbasis ein Raketenbunker und eine weitere Ausrüstung hinzugefügt.

      Politisches Hörspieldrama in drei Teilen

      Der Fuchs und der Igel (1/3)

      Durch die Kubakrise 1962 erreichte der Kalte Krieg eine neue Dimension. Die USA und die UdSSR kamen während dieser 13-tägigen Krise einem möglichen Atomkrieg so nah wie nie. Daniel Cil Brecher entwickelt aus dem Archivmaterial ein Hörspiel.

      22:03 Uhr
      Aus der Sendereihe: Hörspiel
    Donnerstag, 29.09.2022
    • 22:03 UhrDlf Kultur
      Zu sehen: Ein junger Mann hält ein Mikrofon in die Luft

      Radiokunst: Neue Autorenproduktionen

      Kurzstrecke 126

      Hörspiel, Feature und Klangkunst aus der freien Szene. Heute unter anderem mit einer Komposition aus den Sounds europäischer Städte.

      22:03 UhrDlf Kultur
      Aus der Sendereihe: Freispiel
    Freitag, 30.09.2022
    • 00:05 UhrDlf Kultur
      Wie können wir uns beim Hören selbst zuhören? Zu sehen: Eine Hand ist geöffnet an einem Ohr.

      Klangkunst: Palma Ars Acustica 2022

      Once Enea stuck an apple seed to my ear

      Wie können wir uns beim Hören selbst zuhören? Der Komponist Elia Moretti inszeniert das Radiohören als Alltagspraxis mit philosphischem Tiefgang. Spielerisch führt er die Hörerinnen und Hörer in eine akustische Selbstvergewisserung.

      00:05 UhrDlf Kultur
      Aus der Sendereihe: Klangkunst
    • 20:05 UhrDlf
      Die Autorin Leila Slimani im Jahr 2021

      Frankreichs Starautorin Leila Slimani

      Macht, Lügen und Geheimnisse

      Leila Slimani interessiert sich für die düsteren Seiten der Menschen. Ihre Romane sind schockierend, ihre Frauenfiguren sperrig. Sie schreibt über ihre Marokko lebende Großmutter und deren hartes Leben, über eine Pariser Kindsmörderin, über eine Sexsüchtige.

      20:05 UhrDlf
      Aus der Sendereihe: Das Feature
    Samstag, 01.10.2022
    • 18:05 UhrDlf Kultur
      Eine praktische Übung nach Georges Perecs "Versuch einen Platz in Paris zu erfassen". Zu sehen: Place Saint-Sulpice in Paris St. Germain.

      Was passiert, wenn nichts passiert

      Untergewöhnlich

      40 Jahre nach Georges Perecs Text „Versuch, einen Platz in Paris zu erfassen“ wiederholt die Autorin dessen Suche nach dem Alltäglichen – nur diesmal auch mit einem Mikrofon ausgestattet. Doch plötzlich tauchen weitere Beobachtende auf …

      18:05 UhrDlf Kultur
      Aus der Sendereihe: Feature
    • 20:05 UhrDlf
      Frauen, die Angehörige verloren haben, machen sich mit Schaufeln auf die Suche nach den Knochen ihrer Liebsten. Zu sehen: Eine Frau mit einer Schaufel.

      Hörspiel des Monats Juli 2022

      Campo

      In Mexiko herrschen kriminelle Kartelle über Zivilbevölkerung, Polizei und Justiz. Menschen verschwinden, werden ermordet, ihre Körper nie gefunden. Angehörige machen sich auf die Suche. Ein Hörspiel aus Interviews und Augenzeugenberichten.

      20:05 UhrDlf
      Aus der Sendereihe: Hörspiel
    Sonntag, 02.10.2022
    • 08:05 UhrDlf Kultur
      Ein Kind wirbelt im Konfettiregen um die eigene Achse.

      Kinderhörspiel

      Tanjas Tanz

      Tanja träumt davon, eine federleichte Balletttänzerin zu werden. Doch die Zeichen scheinen schlecht zu stehen. Aber Tanja hat ein ganz spezielles Talent. Das ändert am Ende alles.

      08:05 UhrDlf Kultur
      Aus der Sendereihe: Kakadu
    • 18:30 UhrDlf Kultur
      Eine Versammlung an Tauben

      Hörspiel über die Kunst in Zeiten der Isolation

      Mein hohles Herz singt Lieder der Versammlung

      • Collage • Entstanden unter dem Eindruck des ersten Lockdowns ist das Hörspiel heute Zeitzeugnis und zugleich fortlaufende Einladung zum Einander-(Zu)hören. Begonnen hat alles mit einer Stimme, aufgenommen mit dem Handy.

      18:30 UhrDlf Kultur
      Aus der Sendereihe: Hörspiel
    • 20:05 UhrDlf
      Müde einsame Person vor einem Bürorechner.

      Eine halbdokumentarische Farce

      Ministerium der Einsamkeit

      Einsamkeit ist so schädlich wie das Rauchen von 15 Zigaretten am Tag, sagt die Wissenschaft. Einsamkeit verursacht Kosten und bedroht den sozialen Zusammenhalt. Was kann die Politik dagegen tun?

      20:05 UhrDlf
      Aus der Sendereihe: Freistil